Logo Polskiego Radia
Print

Krzesiński: Es gab viele deutsche Befürworter für die Aufnahme Polens in die EU

PR dla Zagranicy
Joachim Ciecierski 09.08.2017 11:55
  • Ein Gespräch über die deutsch-polnischen Beziehungen nach 1990.
Ein Gespräch über die deutsch-polnischen Beziehungen nach 1990.
Foto: Małgorzata Sas/Polskie Radio

Vor 27 Jahren, am 9. August 1990, haben Polen und die Nato die ersten diplomatischen Kontakte aufgenommen. Überhaupt waren die 90er Jahre für Europa, besonders aber für Polen von besonderer Wichtigkeit. Über die deutsch-polnischen Beziehungen nach 1990 sprechen Jakub Kukla und Witold Krzesiński - Diplomat und langjähriger Korrespondent des Polnischen Rundfunks in Bonn.

tags:
Print
Copyright © Polskie Radio S.A