Logo Polskiego Radia
Print

Regierung verschärft Kurs gegenüber Designerdrogen

PR dla Zagranicy
Joachim Ciecierski 11.07.2018 11:40
Unter anderem soll die Definition von Designerdrogen geändert werden, so dass nicht mehr, jedes Mal das Gesetz geändert werden muss, wenn die Zusammensetzung der Drogen geändert wird.
Photo: Wikimedia Commons

Regierung will die Vorschriften für so genannte Designerdrogen verschärfen. Laut einem entsprechenden Gesetzesentwurf, der bei der heutigen Regierungssitzung zur Debatte steht, soll der Besitz von größeren Mengen von Designerdrogen mit 3 Jahren und der Handel mit psychoaktiven Substanzen sogar mit 12 Jahren Haft geahndet werden. Auch die Definition von Designerdrogen soll sich ändern, so dass nicht mehr, wie bisher, jedes Mal das Gesetz geändert werden muss, wenn die Zusammensetzung der Drogen geändert wird.

IAR/adn

tags:
Print
Copyright © Polskie Radio S.A