Logo Polskiego Radia
Print

Langes Wochenende steht vor der Tür

PR dla Zagranicy
Joachim Ciecierski 11.08.2017 09:19
Pünktlich zum verlängerten Wochenende ist die Bahnstrecke zwischen Warschau, Krakau, Kattowitz und Breslau nach einmonatigen Modernisierungsarbeiten wieder offen.
Pendolino-Züge bedienen die Verbingungen zwischen den größten polnischen Stätdten.Pendolino-Züge bedienen die Verbingungen zwischen den größten polnischen Stätdten.Bild: Flickr.com/M. M. Czarnecki

Gute Information für alle Reisenden. Pünktlich zum langen Wochenende ist die Bahnstrecke zwischen Warschau, Krakau, Kattowitz und Breslau nach einmonatigen Modernisierungsarbeiten wieder offen.

Wie schon angedeutet starten heute viele Polen in das verlängerte Wochenende. Grund für die zwei extra Ruhetage ist der doppelte Feiertag – Mariä Himmelfahrt und der Tag der Armee am 15. August. Aber Vorsicht, oft sind Leichtsinn und Alkohol am Steuer die Ursache für Unfälle auf polnischen Straßen, warnt die Polizei. Zu den populärsten Reisezielen fürs lange Wochenende gehören Masuren und die Küste.

Wir wünschen eine schöne und sichere Erholung.

tags:
Print
Copyright © Polskie Radio S.A