Logo Polskiego Radia
Print

Podium bei Slackline-WM für Polen

PR dla Zagranicy
Joachim Ciecierski 19.06.2017 13:05
Kuba Wałdych aus Wrocław hat bei der Überquerung des Flusses Brda die drittbeste Zeit erzielt.
Foto: Slackhouse

Podiumsplatz für Polen bei der Slackline-WM in Bydgoszcz. Kuba Wałdych aus Wrocław hat bei der Überquerung des Flusses Brda die drittbeste Zeit erzielt. Schneller als Wałdych haben die Strecke nur zwei Repräsentanten Tschechiens zurückgelegt.

Die WM in der Flußüberquehrung hat Tausende von Bydgoszcz-Bewohnern und Touristen angezogen.

iar/adn

tags:
Print
Copyright © Polskie Radio S.A