Logo Polskiego Radia
Print

Georgische Außenministerin zu Gast in Polen

PR dla Zagranicy
Joachim Ciecierski 28.01.2013 11:47
In Warschau trifft sie ihren polnischen Amtskollegen Radoslaw Sikorski.
Flickr/Cooperative Longbow-Lancer

In Warschau ist die Außenministerin Georgiens Maja Pandżykidze zu Gast. Sie wurde heute von ihrem polnischen Amtskollegen Radoslaw Sikorski und Senatsmarschall Bogdan Borusewicz empfangen. Das Treffen ist der engeren Zusammenarbeit Georgiens mit der EU und der NATO gewidmet. Auch die politische Situation in dem Land nach den Parlamentswahlen im Oktober soll zur Sprache kommen.

Es ist die erste offizielle Visite der georgischen Außenministerin in Polen seit ihrem Amtsantritt. Bei den Parlamentswahlen im Oktober hat die Partei des Milliardärs und jetzigen Premierministers Georgiens Bidsina Iwanischwili einen eindeutigen Sieg gegen die Partei das amtierenden Präsidenten Micheil Saakaschwili errungen.

Pap/fz/jc

tags:
Print
Copyright © Polskie Radio S.A